Bugs dem KDE Projekt melden

Um dem KDE Projekt Fehlermeldungen zu melden, benötigen Sie ein Account beim KDE Bug Tracking System. Diesen können Sie unter http://bugs.kde.org einrichten. Für die Registrierung benötigen Sie eine E-Mail Adresse. Falls nötig erstellen Sie sich dazu bei einem Gratisanbieter eine E-Mail-Adresse, da die Fehlerberichten öffentlich mit E-Mail-Adresse des Erstellers angezeigt werden. So könnten Spamcrawler Ihre Mailadresse finden und mit Spam zumüllen.

Wenn Sie einen Account besitzen können Sie, wenn zum Beispiel ein KDE Programm abstürzt, einen Fehlerbericht direkt an das Bug Tracking System schicken. Um einen anständigen Fehlerbericht zu erstellen brauchen Sie die debug Pakete des jeweiligen Programms welches Sie mit Ihren Paketmanager nachinstallieren können.

Achten Sie darauf auf Englisch zu schreiben. Dies ist die offizielle Sprache im Tracking System.

Sie können aber auch aus jedem Programm heraus einen Fehler melden. Dazu klicken Sie auf Hilfe > Probleme oder Wünsche berichten … . Sie werden dann automatisch auf die Webseite des Trackingsystems weitergeleitet.

Es gibt aber auch ein KDE-Programm namens "KBugBuster". Es bietet eine übersichtliche Oberfläche um Ihre Fehlermeldungen zu verwalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *