KDE Programme als root ausführen

Wenn Sie ein KDE Programm mit root Rechten bzw. im „Systemverwaltungs“-Modus ausführen möchten gehen Sie wie folgt vor:

Drücken Sie

Alt+F2

und tippen Sie dann

kdesu <Programmname>

ein.

<Programmname>

ersetzen Sie durch den Namen das Programmes. Mit

kdesu dolphin

starten sie z.B. Dolphin als root. Natürlich müssen Sie nach dem aufrufen des Befehls das root Passwort angeben.

Achtung!

Bitte denken Sie daran das Sie das Programm mit vollen Rechten ausführen. Das heisst das es ALLES machen kann. Starten Sie deshalb nur vertrauenswürdige Programme und solche die keinen Schaden auf den Computer ausrichten können bzw. ein Sicherheisrisiko darstellen wie z.B. Webbrowser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *