Auf das openSUSE Forum mittels KNode zugreifen

KNode mit geöffneten forums.opensuse.org

Das offizielle openSUSE Forum zu finden unter forums.opensuse.org lässt sich dank NNTP Protokoll mittels KNode lesen und beschreiben. KNode ist im eigentlichen Sinne für Newsgroups gedacht. Diese benutzen wie auch bei dem Forum das NNTP Protokoll.

 

Die Einrichtung ist sehr einfach. Zuerst benötigen Sie einen Account im Forum. Sollten Sie bereits einen Novell/openSUSE Account besitzen so melden Sie sich damit an und kontrollieren Sie den Benutzernamen den Sie im Forum besitzen.

Starten Sie nun KNode und wechseln Sie zu Einstellungen > KNode einrichten… . Im Modul Zugänge klicken Sie im Reiter Newsgruppen-Server auf Hinzufügen. Folgende Daten übertragen Sie in die Einstellungen:

Im Reiter Server:
Name:

 forums.opensuse.org

Server:

forums.opensuse.org

Port:

119

Häckchen:

Gruppenbeschreibungen abholen

Verschlüsselung:

keine

Optional können Sie die Nachrichten in einer vordefinierten Zeit regelmäßig abholen lassen. Dies können Sie unter Prüfintervall festlegen.

Im Reiter Identität (ab Version 4.7 müssen Sie eine eigene Identität erstellen. Klicken Sie auf Ändern… und dann auf das Plus Symbol) :
Name:

Ihr Forumsname

E-Mail-Adresse:

IhrForumsname@no-mx.forums.opensuse.org

(Wichtig! Durch diese E-Mailadresse wird Ihre richtige E-Mailadresse mit der Sie die Nachricht schicken im Forum nicht angezeigt. IhrForumsname ersetzen Sie durch den Nickname den sie registriert haben.)

Bestätigen Sie die Einstellungen. Im Reiter Mail-Server (SMTP) sollte der SMTP Server Ihres Mailproviders eingetragen sein. Ansonsten können Sie keine Nachrichten verschicken. Haben Sie diesen schon in KMail eingetragen übernimmt KNode die Einstellungen. Sollte keiner vorhanden sein müssen Sie einen anlegen.

Stellen Sie im Modul Artikelversand im Reiter Einstellungen den Zeichensatz auf

Westeuropäisch (ISO 8859-1)

Ansonsten werden die Umlaute nicht richtig dargestellt.

Beenden Sie nun die Einstellungen durch klicken auf OK. In der Serverliste auf dem Hauptschirm von KNode sollte nun forums.opensuse.org auftauchen. Klicken Sie mit einem rechtsklick auf den Eintrag und wählen Sie Newsgruppen abonnieren… aus. Hier können Sie nun auswählen welche Gruppen Sie mitlesen möchten. Wählen Sie die aus die Sie interessieren und bestätigen Sie mit OK. Sollte KNode nun nicht beginnen die Listen zu aktualisieren wählen Sie in der Werkzeugleiste Neue Artikel für alle Gruppen abholen an.

Möchten Sie auf einen Eintrag antworten so klicken Sie in der Werkzeugleiste auf Folgenachricht an Newsgruppe. Einen neuen Thread erstellen Sie mit Neuer Artikel. Bitte beachten Sie das es einige Zeit dauern kann bis der Eintrag auch im Forum auf der Webseite erscheint.

Ein Gedanke zu “Auf das openSUSE Forum mittels KNode zugreifen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *